Island Gruppenreise

Island
Anreise
2 Gäste

Gruppenreisen in Island: Top Reiseziele

Island Gruppenreise

Erkunden Sie spektakuläre Höhepunkte bei einer Gruppenreise nach Island. Abenteuerhungrige und Naturliebhaber kommen auf der Vulkaninsel ganzjährig auf ihre Kosten. Im Thingvellir Nationalpark erleben Sie Geschichte pur und bestaunen die von vier Vulkanen umgebene Grabenbruchzone. Freuen Sie sich auf die atemberaubende Landschaft Islands mit Thermalgebieten, blauen Lagunen, Geysiren, Fjorden und Vulkanen. Die Küsten- und Gletscherlandschaften Islands bieten ungeahnte Eindrücke wie an der Gletscherlagune Jökulsárlón, wo Sie schwimmende Eisberge beobachten.

Gruppenreisen in Island: Unsere Empfehlungen

Ferienhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Norðurland eystra, Island
ab CHF 109
Bungalo
4,5
Zum Angebot
Ferienhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Norðurland eystra, Island
ab CHF 109
Bungalo
4,5
Zum Angebot
Ferienhaus ∙ 5 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Vesturland, Island
ab CHF 78
Bungalo
4,0
Zum Angebot
Ferienhaus ∙ 3 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Höfuðborgarsvæðið, Island
ab CHF 127
FeWo-direkt
4,6
Zum Angebot
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Höfuðborgarsvæðið, Island
ab CHF 124
Bungalo
5,0
Zum Angebot
Ferienhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Vesturland, Island
ab CHF 59
Bungalo
5,0
Zum Angebot
Ferienhaus ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Hella, Suðurland, Island
ab CHF 88
Booking.com
4,0
Zum Angebot
Chambre d'Hôtes ∙ 2 Gäste
Austurland, Island
ab CHF 85
Booking.com
4,7
Zum Angebot
Privatzimmer ∙ 2 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Kinnar, Hafnarfjörður, Island
ab CHF 32
Airbnb
4,8
Zum Angebot

Island – unglaubliche Vielfalt aus Feuer und Eis

Erkunden Sie spektakuläre Höhepunkte bei einer Gruppenreise nach Island. Abenteuerhungrige und Naturliebhaber kommen auf der Vulkaninsel ganzjährig auf ihre Kosten. Im Thingvellir Nationalpark erleben Sie Geschichte pur und bestaunen die von vier Vulkanen umgebene Grabenbruchzone. Freuen Sie sich auf die atemberaubende Landschaft Islands mit Thermalgebieten, blauen Lagunen, Geysiren, Fjorden und Vulkanen. Die Küsten- und Gletscherlandschaften Islands bieten ungeahnte Eindrücke wie an der Gletscherlagune Jökulsárlón, wo Sie schwimmende Eisberge beobachten.

  • 1. Geschichte und Kultur inmitten wilder Landschaften

    Bereits auf der Fahrt vom Flughafen in Keflavík nach Reykjavik entdecken Sie die mondähnlichen Landschaften der Halbinsel Reykjanes mit weiten Lavafeldern, Kratern und dem aufsteigenden Dampf der Blauen Lagune. In der alten Hafenregion Reykjaviks mit vielen kleinen Galerien, traditionellen Fischrestaurants und dem Sagamuseum spüren Sie den ursprünglichen Charakter der Stadt intensiv. Während einer fesselnden Walbeobachtungstour kommen Sie den riesigen Meeresbewohner sehr nah.

  • 2. Gletscher, Eisberge, Vulkane und Geysire

    Im Südwesten erkunden Sie die grandiosen Wasserfälle Seljalandsfoss und Skógafoss, die wunderschöne Fotomotive darstellen. Aktive Vulkane hinter imposanten Gletschern wie Sólheimajökull, kontrastreiche Küstenformationen und traditionelle Dörfer wie Vik im Süden zeigen Ihnen die Vielfältigkeit der Insel. Bei Gletscherwanderungen und Eishöhlenbesichtigungen am Gletscher Vatnajökull empfiehlt sich immer eine geführte Tour.

Die besten Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppenreisen in Island

Privatzimmer ∙ 3 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Gerði, Reykjavík, Island
ab CHF 44
Airbnb
5,0
Zum Angebot
Privatzimmer ∙ 3 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Downtown, Skaftafell-Nationalpark, Island
ab CHF 44
Airbnb
Zum Angebot
Privatzimmer ∙ 2 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Reykjanesbær, Suðurnes, Island
ab CHF 30
Airbnb
4,3
Zum Angebot
image-tag