Beliebte Skigebiete für Skiferien in Europa - HomeToGo base64Hash Beliebte Skigebiete für Skiferien in Europa - HomeToGo

Beliebte Skigebiete für Skiferien in Europa

Tschechische Republik
Jederzeit
Gäste

Wähle die perfekte Unterkunft

Preis pro Nacht
Bis CHF 100
CHF 100 - CHF 199
Ab CHF 200
Bewertung
Grossartig: 4,5+
Sehr gut: 4+
Gut: 3,5+

Skiferien: Top Reiseziele

Suchen Sie nach dem passenden Reiseziel für Ihre nächsten Skiferien? Diese Auswahl beliebter Skigebiete ist ein Muss für jeden Skifahrer in Europa. Egal, ob Sie Anfänger oder Profi sind, hier finden Sie das Skigebiet, das am besten zu Ihnen passt: vom Nervenkitzel auf der schwarzen Piste bis zum gemütlichen Familien-Domimizil.
Beliebte Skigebiete in Frankreich

Beliebte Skigebiete in Frankreich


  • 1. Charmonix-Mont-Blanc: über 150 Pistenkilometer

    Das Charmonix-Tal bietet über 150 Pistenkilometer sowie zahlreiche Strecken Abseits der Pisten. Zudem war es Austragungsort der ersten olympischen Winterspiele 1924 und bietet perfekte Bedingungen für die Skiferien. Am Fuße des Mont Blanc finden sich in dem 10.000-Einwohner-Ort zudem viele angesagte Bars und coole Nachtclubs, die das Aprés-Ski zu einem besonderen Erlebnis machen. Egal, ob mit einem professionellen Führer oder in einer Ski-Schulen: Erleben Sie den Nervenkitzel in den Gebieten abseits der Pisten, für die Charmonix berühmt ist. Der Genfer Flughafen ist nur eine Stunde von dem Skiort entfernt. Die Bahnhöfe von Charmonix oder Argentière sind ebenfalls sichere Optionen, um schnell die Ski-Pisten zu erreichen.

  • 2. Méribel: perfekte Bedingungen für die Skiferien mit der Familie

    Das Méribel-Tal ist einer der beliebtesten Skigebiete für Briten und gehört zu den größten der Welt. Dieser französische Skiort in den Alpen bietet über 600 km in beeindruckender Eis- und Schnee-Kulisse. 300.000 Skifahrer entscheiden sich jedes Jahr, zwischen Dezember und April die Abfahrten im Skigebiet Les Trois Vallees zu nehmen. Davon sind nur 30% Franzosen. Dank seiner Höhenlage und der fortwährenden Schneeproduktion ist in Les Trois Valles das Skifahren immer von Dezember bis April möglich. Méribel ist ein sehr sicherer Ort zum Skifahren. Der Skiort bietet die perfekten Bedingungen für Skiferien mit der Familie.

Beliebte Skigebiete in Österreich

Beliebte Skigebiete in Österreich

  • 1. Kitzbühel: idyllisches österreichisches Alpendorf - geeignet für jedes Level

    Kitzbühel sollte auf der Wunschliste jedes Skifahrers stehen. Diese wunderschöne Stadt aus dem Mittelalter beherbergt 179 km präparierte Pisten für jedes Level. Berühmt für seine unglaubliche Landschaft ist dieses glamouröse Ziel ein unbedingtes Muss. Jedes Jahr im Januar messen sich die besten Skifahrer auf der weltberühmten "Streif", dem härtesten Skirennen der Welt. Probieren Sie es aus: Die Pisten sind für Fortgeschrittene geöffnet. Ab Ende November wird Kitzbühel zu einem Freeride-Paradies mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 2,4m. Leicht zugängliche Freeride-Gebiete können mit lokalen Führern erkundet werden. In Kitzbühel kann man durchschnittlich 180 Tage pro Saison Skifahren. Außerdem ist dieser Ort viel erschwinglicher als Ziele in der Schweiz oder Frankreich.

  • 2. Zillertal: gilt als größtes Skital der Welt

    Das Zillertal ist mit über 500km präparierter Pisten und über 170 Liften ein Paradies für Skifahrer und Snowboarder. Das Tal in den Österreichischen Alpen gilt als größtes Skital der Welt. Anspruchsvolle Abfahrten liegen hier neben unberührten Tiefschneehängen und locken erfahrene Wintersportler ins an die frische Alpenluft. Breite Carving-Pisten bieten ideale Bedingungen für Familien, Anfänger und Genießer von ausgedehnten, weiten Schwüngen. Fantastisch gelegene Bergrestaurants mit großen Sonnenterrassen, Fun-Parks für Skifahrer und Snowboarder sowie Skikindergärten machen alle Gäste glücklich.

Beliebte Skigebiete in der Schweiz

Beliebte Skigebiete in der Schweiz

  • 1. Zermatt: mit der höchsten Piste Europas auf 3.899 m

    Zermatt ist nicht nur der bekannteste Schweizer Skiort im Kanton Wallis, sondern auch ein Symbol Schweizer Folklore. Der Ort am Fuße des legendären Matterhorn ist ein beeindruckendes Paradies für jeden Skifahrer oder Snowboarder. Der Weltruf von Zermatt hat mehr als einen Grund. Neben der höchsten Piste Europas auf 3.899 m und dem höchsten Lift liegt hier fast das ganze Jahr über Schnee. Ob Stadtbummel oder Abfahrt auf einer der grandiosen Pisten, das Matterhorn bietet doch den besten Überblick über Zermatt. Dieser Berg in den Alpen ist 4.478 m hoch. Zermatt ist eine herrlich verkehrsberuhigt mit tollen Restaurants. Allerdings sollte man bedenken, dass es nicht der günstige Ort ist und nicht in jedes Budget passt.

  • 2. St. Moritz: die elegante und luxuriöse Art, Skiferien zu machen

    Als einer der luxuriösesten Skiorte der Schweiz ist St. Moritz ein bemerkenswertes Ziel für die Winterferien. Um 1860 wurde hier der Wintertourismus geboren und dieser außergewöhnliche Ort lockt mit seiner Qualität auch heute noch jährlich unzählige Schneefans an. Fortgeschrittene Skifahrer interessieren sich besonders für die Abfahrt "Freier Fall". Mit einem Gefälle von 45 Grad ist sie die steilste Piste der Welt. Auch für Kinder werden viele Aktivitäten angeboten. Wenn Sie mit der Familie nach St. Moritz fahren, dann genießen Sie Winterspaziergänge und Schlittenfahrten. Probieren Sie die kulinarischen Wunder von St. Moritz, wo einige der renommiertesten Restaurants der Welt zu finden sind - inklusive atemberaubender Aussicht von der Terrasse.

Skiferien: Entdecke weitere Top Reiseziele

Die besten Urlaubsideen

Entdecke weitere Urlaubsideen

image-tag